ANKER SOZIALARBEIT


Unsere Einrichtungen:


Praxis für Ergotherapie

Was ist Ergotherapie?  

Das Wort Ergotherapie ist abgeleitet vom griechischen „Ergein" und bedeutet: Gesundung durch Tun, Arbeiten und Handeln. Ergotherapie beruht auf einer medizinischen, bewegungstherapeutischen, psychologischen, pädagogischen und soziologischen Grundlagenforschung.  

 

Die Besonderheit der Ergotherapie liegt in der aktiven Behandlungsmethode (Bewegungsmuster werden unter Einbeziehung von Materialien, Handhabungen und Werkzeugen vom Patienten selbst eingeübt), den alltagsbezogenen Therapieinhalten und im ganzheitlichen Behandlungsansatz.  

 

Wer bekommt Ergotherapie?  

Menschen mit:  

  • psychischen und gerontopsychiatrischen Erkrankungen (Depressionen, Psychosen, Demenz, Hirnleistungsstörungen)
  • orthopädischen/chirurgischen Erkrankungen (postoperativ nach Frakturen, Amputationen, Rheuma, Störungen der Fein- und Grobmotorik)
  • neurologische Erkrankungen (Schlaganfall, Parkinson, Störungen der Sensomotorik und Sensibilität)
  • pädiatrische Erkrankungen (Entwicklungsverzögerungen, Behinderungen, Wahrnehmungsstörungen)

 

Wie erhalte ich Ergotherapie?  

Ergotherapie ist eine Vertragsleistung der gesetzlichen und privaten Krankenkassen und wird vom behandelnden Arzt verordnet. Sie kann in der Praxis als Einzel- und Gruppentherapie, sowie als Hausbesuch durchgeführt werden.  

 

Was bieten wir?  

  • ergotherapeutische Befunderhebung
  • diagnostische Verfahren
  • Behandlungsplanung und -analyse
  • ganzheitliches Gedächtnistraining
  • Förderung von Grundarbeitsfähigkeiten (z.B. Ausdauer, Belastbarkeit)
  • Soziales Kompetenztraining
  • Selbsthilfetraining
  • Training von lebenspraktischen und alltagsrelevanten Handlungen (z.B. kochen, einkaufen)
  • Hilfsmittelberatung und Schienenherstellung
  • Gelenkmobilisation, Muskelfunktionstraining, Handfunktionstests, Gelenkschutztraining
  • Kinesio-Taping
  • Angehörigenberatung
  • gestalterische und musische Prozesse
  • handwerkliche Tätigkeiten (z.B. Peddigrohr, Keramikarbeiten, Speckstein, Seidenmalerei, Weben, Textiles Gestalten, Holzarbeiten, Lederarbeiten, Filzen, Pappe/Papier)

 

Zusätzliche Kursangebote  

  • „Fit für die Schule" - ein Förderprogramm für Vorschulkinder
  • Hirnleistungstraining
  • Kreativkurse

 

 

.  

Ansprechpartner

Yvonne Busacker  

Fachliche Leitung der Praxis für Ergotherapie  

Kontakt

Praxis für Ergotherapie  

Rahlstedter Straße 29  

19057 Schwerin  

 

Postanschrift:  

Lankower Straße 11a  

19057 Schwerin  

 

Telefon: 0385 - 20226-160  

Fax: 0385 - 20226-161  

Funk: 01522 - 290 03 29  

 

Email:  

ergopraxis-anker@anker-sozialarbeit.de  

 

Öffnungszeiten

MO - MI:  

08.00 bis 16.00 Uhr  

 

DO:  

08.00 bis 17.00 Uhr  

 

Fr:  

08:00-12:00 Uhr  

 

Das Ergopraxis-Team

Katrin Marquardt, Anne Schutrak, Yvonne Busacker (fachliche Leitung), Carlo Prang (v.l.n.r.)  



 nach oben