Möbelbörse Anker

Wir sind für Sie da.

Unser Kaufhaus steht Arbeitslosen, Familien und älteren Menschen mit geringerem Einkommen, Studierenden, Auzubildenden sowie Asylbewerber*innen offen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Sie uns beim Kauf von Waren entsprechende Berechtigungsnachweise vorlegen. Täglich erhalten wir gespendete Ware. Stöbern Sie durch unser buntes und vielfältiges Angebot und lassen Sie sich von unseren Verkäufern beraten. Sollten Sie passende Möbelstück bei uns gefunden haben, liefern wir Ihnen diese gerne an und bauen sie auf Wunsch auch auf. Diese Dienstleistungen - Anlieferung und Aufbau - sind nur gegen Aufpreis möglich.
 

Wir sorgen für Nachhaltigkeit.

Wir verhelfen gebrauchten Waren zu einem zweiten Leben. So sorgen wir für Nachhaltigkeit: Müll wird vermieden, damit Ressourcen geschont werden. Mit einem Einkauf bei uns tragen Sie aktiv zur Nachhaltigkeit bei.

Ihre Gebrauchtwaren-Spende nehmen wir zu unseren Öffnungszeiten sehr gerne entgegen oder holen diese nach Vereinbarung kostenlos ab. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht alle angebotenen Waren annehmen können. Manches ist womöglich zu stark beschädigt oder findet aus anderen Gründen unserer Erfahrung nach keine Abnehmer. Unsere Lagerflächen sind leider begrenzt.

In der Möbelbörse arbeiten Leistungsberechtigte aus unseren Tagesstätten im Verkauf, der Warenpräsentation und Tourenplanung.
 

Wir bieten gebrauchte Möbel von A – Z

  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Kinderzimmer
  • Kleinmöbel
  • Küchensitzecken und Stühle
  • Küchen, Elektrogeräte und diverse Kleinteile an.